Patientenverfügung

veröffentlicht um 12.01.2012, 08:29 von Beat Gloor   [ aktualisiert: 30.06.2013, 01:36 ]
Hier finden Sie die von der  Verbindung der Schweizer Ärzte und Ärztinnen (FMH) und der Schweizerischen Akademie der medizinischen Wissenschaften (SAMW) gemeinsam herausgegebene Patientenverfügung.

Eine Patientenverfügung ist eine schriftliche Vorausverfügung einer Person für den Fall, dass sie ihren Willen nicht mehr wirksam erklären kann (beispielsweise wenn die Person im Koma liegt, ihr Hirn geschädigt ist oder sie geistig beeinträchtigt ist aufgrund fortgeschrittener Krankheit wie eine Demenz). Sie bezieht sich auf medizinische Maßnahmen und steht meist im Zusammenhang mit der Verweigerung lebensverlängernder Maßnahmen.

Je klarer und je konkreter sie auf die zu regelnde medizinische Situation zutrifft, desto weniger Auslegungsprobleme ergeben sich. Ein Beratungsgespräch kann eine hilfreiche Unterstützung beim Verfassen der Patientenverfügung sein. Wenden Sie sich an uns.

Ċ
Beat Gloor,
12.01.2012, 08:29
Ċ
Beat Gloor,
12.01.2012, 08:29
Ċ
Beat Gloor,
12.01.2012, 08:29
Comments